Scroll runter um mehr zu erfahren
claim

Die kostenlose App für eine besonders herausfordernde Zeit.

Was ist Mira?

Einzigartig – wie Du

Mira ist eine kostenlose App für Krebspatienten. Mira begleitet Dich durch eine besonders herausfordernde Zeit in Deinem Leben. Mira versorgt Dich mit nützlichen Ratschlägen und Informationen – damit Du besser mit den Belastungen der Krankheit umgehen kannst. Mira funktioniert auf Deinem Computer, Smartphone und Tablet. So kannst Du Mira immer und überall nutzen: Zu Hause, unterwegs und sogar während Deiner Behandlungen.

image

An wen richtet sich Mira?

Die App für Krebspatienten

Bisher richtet sich unser Angebot an Krebspatienten. Unser Ziel ist es aber, allen Menschen mit Krebs zu helfen. Wir arbeiten daran, unsere App auch für Patienten mit anderen Krebsdiagnosen anzupassen. Es lohnt sich also, regelmäßig hier vorbeizuschauen.

Wie funktioniert Mira?

Mira ist für Dich da, wenn Du es am meisten brauchst.

image

Warum ausgerechnet ich? Wie geht es weiter? Wer hilft mir jetzt? Wovon lebt meine Familie, wenn ich im Beruf ausfalle? Hast Du Dir schon mal eine dieser Fragen gestellt? Kein Wunder. Damit Du gerade jetzt nicht allein bist, haben wir Mira entwickelt. Mira fragt Dich täglich nach Deinem Wohlbefinden, Deinen Symptomen und Nebenwirkungen. Anhand Deiner Angaben zeichnet Mira Deine gesundheitliche Entwicklung auf. Die Ergebnisse können Dir im Gespräch mit Deinen Ärzten helfen.

Vor und nach Arzt- und Behandlungsterminen erhältst Du Inhalte, die Dich auf anstehende Therapien vorbereiten und Dich bei der Nachsorge unterstützen.

Basierend auf den Angaben zu Deiner Person, der Art Deiner Erkrankung und Deiner gesundheitlichen Entwicklung versorgt Dich Mira mit speziell auf Dich abgestimmten Ratschlägen und Informationen, u.a.:

  • Verständlich aufbereitete Informationen zu Deiner Diagnose und den verschiedenen Behandlungsoptionen
  • Alltagstipps zur Bewältigung alltäglicher Herausforderungen während Deiner Erkrankung
  • Informationen zu sozialrechtlichen, wirtschaftlichen und juristischen Fragen
  • Ratschläge, die Dir helfen, die Veränderung in Deinem Leben zu akzeptieren und Inhalte aus dem Bereich der Psychoonkologie
  • Ratgeber zu richtiger Ernährung und Sport während der Behandlung
  • Ermutigende und ehrliche Erfahrungsberichte anderer Patienten

image

Miras Quellen

Woher kommen unsere Informationen?

Qualität hat für Mira höchste Priorität. Alle Beiträge bei Mira entsprechen strengen Qualitätsanforderungen und werden vorab von qualifizierten Ärzten und Therapeuten geprüft. Wir veröffentlichen regelmäßig selbst recherchierte Artikel, Audio-Beiträge und Videos und verweisen auf externe Beiträge aus renommierten Medien und der Fachpresse. Darüber hinaus findest Du bei uns Erfahrungsberichten von Menschen, die etwas Ähnliches durchgemacht haben wie Du. Dabei achten wir darauf, nur seriöse und validierte Inhalte zu veröffentlichen – und geben immer die Quelle an. Außerdem denkt Mira mit: Die Inhalte werden anhand Deiner Angaben auf Deine spezifische Situation angepasst.

Warum Mira

Was bringt mir Mira?

icon
Hilfreich

Mira versorgt Dich regelmäßig mit Ratschlägen und Informationen, die auf Dich und Deine spezifische Situation zugeschnitten sind.

icon
Einfach

Mira ist unkompliziert und funktioniert auf Deinem PC, Smartphone und Tablet. So kannst Du die App immer und überall nutzen.

icon
Sicher

Mira schützt Deine persönlichen Daten und alle Angaben, die Du machst. Du behältst jederzeit die Kontrolle über Deine Daten.

Wer steht hinter Mira?

Wer wir sind und was wir wollen

Das Team hinter Mira vereint der Wunsch, Menschen mit Krebs durch die Zeit der Erkrankung und Behandlung zu helfen. Viele unserer Mitarbeiter sind selbst ehemalige Patienten oder haben Angehörige, die an Krebs leiden. Wir verstehen, wie herausfordernd diese Zeit ist. Unser Ziel ist es aber, allen Krebspatienten zu helfen.

Um Dir bestmöglich zu helfen, haben wir ein großes Netzwerk von Partnern und Beratern aufgebaut. Wir arbeiten mit Universitätskliniken, Forschungseinrichtungen, Onkologen, Psycho-Onkologen und Patientenverbänden zusammen.

Mehr erfahren >
Halt mich auf dem Laufenden!

Mira entwickelt sich ständig weiter. Möchtest Du über Aktualisierungen und neue Funktionen informiert werden? Dann trag Dich hier ein.

Du bist registriert!